Kita- & Schulfotografie

Kita und Schulfotografie dient dazu, etwas aus der Zeit Ihres Kindes festzuhalten, während es die Kita und Schule besucht.  Eltern sind in diesen Einrichtungen immer nur beobachtende Gäste – ihre Kinder sind dort jedoch eine lange Zeit während ihres jungen Lebens zuhause. Gelungene Kita und Schulfotografie ermöglicht es, aus dieser prägenden und wichtigen Phase des Lebens Momentaufnahmen zu schaffen und diese in entsprechende Bildern fest zu halten.

Der Kita und Schulfotograf kommt zum Einsatz für Gruppenbildern und Porträtaufnahmen um Veränderungen fest zu halten: Wie sieht Ihr Kind wann aus?  Mit wem hat es die gemeinsame Zeit in der Kita und Schule verbracht? Wer waren Lehrer und Erzieherinnen? Wer steht gleich neben Ihrem Kind? Wie heißen die wichtigen Freunde?

Selber entscheiden selber was gefällt.

Die bei der typischen Kindergarten und Schulfotografie gemachten Gruppen-, Teilgruppen- und Porträtbilder werden von vielen Studios als sogenannte “Mappen” angeboten. Das heißt, Kunden können sich ausschließlich für eine jeweils vorgegebene Auswahl von Fotos entscheiden. Meist enthalten diese Mappen jedoch nur 2-3 verschiedene Motive dafür aber in diversen Größen  die vielen Eltern weniger gut gefallen.

Ich habe mich bewusst gegen diese Arbeitsweise und solche Mappen entschieden.

Bei mir erhalten Sie immer alle am Fototag entstandenen Fotos Ihrer Kinder zur Auswahl. Hierbei lege ich großen Wert auf Vielfallt der Motive und individualität jedes Kindes. So entstehen  pro Kind zwischen 10 und 25 schöne, spontane und auch lustige Bilder.

Solltet Ihr Interesse an einem Shooting haben, meldet Euch bitte per Mail. Ich freue mich auf Euch, Euer Riko Best